Verbrennung von Symbolen

Auf einer Sonnenwendfeier 2006 der Rechten in Sachsen-Anhalt sollen das „Tagebuch der Anne Frank“ und eine US-Fahne verbrannt worden sein, was eine allgemeine Provokation darstellen würde (www.spiegel.de).

zurück

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 002683600 -