Wichtige Links und Telefonnummern, wo Sie Hilfe finden:

Hier finden Sie als Patient Beratung und Hilfe „Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD)“
Allerdings hat sich die Trägerschaft der UPD geändert. Wir bezweifeln deshalb, dass die UPD noch so unabhängig ist, um die Patienten zu ihrem Wohl beraten zu können.
 
„Das Hilfetelefon `Gewalt gegen Frauen´“ ist ein bundesweites Beratungsangebot für Frauen, die Gewalt erlebt haben oder noch erleben /Link/.
Unter der kostenlosen Nummer 08000 116 016 und via Online-Beratung /Link/ erfahren Betroffene aller Nationalitäten rund um die Uhr (anonym und kompetent) Unterstützung.
 
Pro Familia
Solidarität mit Frauen in Not
Gegen Menschenhandel: „jadwiGa
Bei Missbrauch: „NICHT WEGSEHEN - AKTIV WERDEN“ E-Mail-Adresse: stopp-missbrauch@bka.de
INITIATIVE VERMISSTE KINDER hilft das Kind zu finden. Telefon: 116000 (europaweit)
Verband alleinstehender Mütter und Väter
SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.
Steuermerkblatt für Familien mit behinderten Kindern
Elterntelefon: „Nummer gegen Kummer“ 0800-1110550
Telefonseelsorge Tel.: 0800-1110111 und 0800-1110222

Deutsche Stalking Opfer-Hilfe Leider wurde diese gute Seite aus Geldmangel gelöscht.
Weißer Ring - Opfer-Telefon: 116 006
Verkehrsopferhilfe e. V. Tel.: 030 20205858
Info zur Patientenverfügung
Verbraucherzentrale Bundesverband e. V.
Lebensmittelwarnung
Bauherren-Schutzbund (BSB) e. V. berät bei Immobilienerwerb, beim Bauen und arbeitet gegen Immobilienbetrug
Ratschläge zur „Sicherheit für Familie, Haus und Wohnung“
Verein gegen Missstände in Anwaltschaft und Justiz (VGR)
Transparenz in Politik und Wirtschaft: "Die Koalition gegen Korruption"

EC- und Kreditkarten Sperrung 116 116 (in Deutschland gebührenfrei),
vom Ausland: +49 116 116 oder +49 30 4050 4050 (gebührenpflichtig)
Es wird dringend geraten, den Verlust der Karte zusätzlich der Polizei zu melden /Link/.

zurück

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 002251699 -