Bundesregierung ab dem 08.12.2021

Am 08.12.2021 wurde Olaf Scholz vom Bundestag mit 395 Stimmen zum Kanzler gewählt, das waren 26 Stimmen mehr als für die absolute Mehrheit (369 Stimmen) notwendig. Die Regierungskoalition besteht aus 416 Abgeordneten (206 SPD, 118 Grüne, 92 FDP, sogenannte „Ampelkoalition“) /Link/. Einige Abgeordnete aus der Koalition waren krank und konnten deshalb an der Wahl im Bundestag nicht teilnehmen. 707 der insgesamt 736 Abgeordneten gaben ihre Stimme ab.
Am selben Tag wurden auch die 16 Ministerinnen und Minister vereidigt und um 18 Uhr kam das Kabinett zu seiner ersten Sitzung zusammen /Link/.

Bundesregierung / Bundeskabinett ab 08.12.2021
/Link/

Bundeskanzler
/Link/
Olaf Scholz (SPD), Jurist, MdB

Bundeskanzleramt
/Die Bundesregierung/
Kanzleramtsminister Wolfgang Schmidt (SPD), Jurist

Die 15 Bundesministerien

Die 6 SPD-Bundesminister und -ministerinnen:
+ Kanzleramtschef s. o.

Bundesministerium des Innern und für Heimat
www.bmi.bund.de
Bundesministerin Nancy Faeser (SPD), Juristin

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
www.bmas.de
Bundesminister Hubertus Heil (SPD), Politologe & Soziologe

Bundesministerium der Verteidigung
www.bmvg.de
Bundesministerin Christine Lambrecht (SPD), Juristin

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
www.bmz.de
Bundesministerin Svenja Schulze (SPD), Germanistin & Politologin

Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen
---
Bundesministerin Klara Geywitz (SPD), Studium der Politikwissenschaft

Bundesministerium für Gesundheit
www.bundesgesundheitsministerium.de
Bundesminister Prof. Dr. Karl Lauterbach (SPD), Studium der Medizin, Epidemiologie und Gesundheitsmanament, MdB

Die 5 Grünen-Bundesminister und -ministerinnen:

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
www.bmwi.de
Bundesminister Dr. Robert Habeck (Die Grünen), Magisterabschluss: Germanistik, Philosophie und Philologie, MdB

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
www.bmel.de
Bundesminister Cem Özdemir (Die Grünen), Pädagoge, MdB

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
www.bmfsfj.de
Bundesministerin Anne Spiegel (Die Grünen), Studium der Politikwissenschaften, Philosophie und Psychologie

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUB)
www.bmuv.de
Bundesministerin Steffi Lemke (Die Grünen), Studium der Agrarwissenschaften, MdB

Auswärtiges Amt
www.auswaertiges-amt.de
Bundesministerin Annalena Baerbock (Die Grünen), Master of Laws, LL.M. (London School of Economics and Political Science), MdB

Die 4 FDP-Bundesminister und -ministerinnen:

Bundesministerium der Finanzen
www.bundesfinanzministerium.de
Bundesminister Christian Lindner (FDP), Studium der Politikwissenschaft, öffentliches Recht und Philosophie, MdB

Bundesministerium der Justiz
www.bmj.de
Bundesminister Dr. Marco Buschmann (FDP), Jurist, MdB/p>

Bundesministerium für Digitales und Verkehr
www.bmvi.de
Bundesminister Dr. Volker Wissing (FDP), Jurist, MdB

Bundesministerium für Bildung und Forschung
www.bmbf.de
Bundesministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP), Studium der Volkswirtschaftslehre, MdB

Quelle: /Link/

 

„Koalitionsvertrag 2021 – 2025 zwischen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD), BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN und den Freien Demokraten (FDP)“ /Link/

 

Unser Parteivorstand

unsere beiden Parteivorsitzenden: Saskia Esken, Lars Klingbeil

Stellvertretende Vorsitzende: Klara Geywitz, Hubertus Heil, Thomas Kutschaty, Serpil Midyatli, Anke Rehlinger

Generalsekretär: Kevin Kühnert

Schatzmeister: Dietmar Nietan

EU-Beauftragte: Katarina Barley

Ost-Beauftragter: Martin Dulig

Bundesgeschäftsführerin: Jessika Wischmeier

Vorsitzende der Jusos, MdB: Jessica Rosenthal

Weitere Mitglieder unseres Parteivorstands:
Doris Ahnen, Ronja Endres, Dr. Wiebke Esdar, Yasmin Fahimi, Kerstin Griese, Georg Maier, Bettina Martin, Dr. Matthias Miersch, Michelle Müntefering, Aydan Özoğuz, Dr. Katja Pähle, Boris Pistorius und weitere, die vollständige Liste s. /Link/.

Unser Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich gehört dem Parteivorstand nicht an.

Quelle: /Link/.

Stand 09.02.2022 r

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 002735072 -